Netzteil PCBA

Startseite / Netzteil PCBA

Netzteil PCBA

Netzteilplatinen sind ein zentraler Bestandteil elektronischer Geräte und für die Umwandlung der Eingangsleistung in die vom Gerät benötigte Spannung und Stromstärke verantwortlich.

Die Prinzipien

Stromversorgungsplatinen arbeiten typischerweise auf Basis der folgenden Umwandlungstechnologien:

Lineare Regelung: Die Spannung wird durch die Verwendung von Transistoren als variable Widerstände reduziert. Diese Methode ist effizient, wird jedoch aufgrund ihrer geringeren Effizienz normalerweise in Anwendungen mit geringem Stromverbrauch verwendet.

Schaltregelung: Schnell schaltende Transistoren werden verwendet, um die Spannung zu reduzieren und den Ausgang durch Induktoren und Kondensatoren zu glätten. Diese Technologie ist hocheffizient und weit verbreitet.

Pulsweitenmodulation (PWM): Die Ausgangsspannung wird durch Anpassen des Arbeitszyklus des Schaltsignals gesteuert.

DC-DC-Umwandlung: Wandelt Gleichstrom in Gleichstrom mit unterschiedlichen Spannungsstufen um.

AC-DC-Umwandlung: Wandelt Wechselstrom in Gleichstrom um, normalerweise unter Einbeziehung von Gleichrichtungs- und Filterschritten.

Mehrphasige Stromversorgung: Nutzt mehrere Stromphasen, um einen höheren Strom und eine bessere thermische Effizienz bereitzustellen.

Funktion Spannungsumwandlung: Es wandelt die Eingangsspannung auf das vom Gerät benötigte Spannungsniveau um.

Strombegrenzung: Es stellt sicher, dass der maximale Strombedarf des Gerätes nicht überschritten wird.

Wärmemanagement: Es minimiert die Wärmeentwicklung und leitet die Wärme effektiv ab.

Elektromagnetische Verträglichkeit: Es reduziert elektromagnetische Störungen (EMI) und verbessert die Stabilität der Stromversorgung.

Schutzfunktionen beinhalten Schutz vor Überlastung, Kurzschluss und Überhitzung.

Anwendungen

Computersysteme: Gewährleistet eine stabile Stromversorgung für das Computer-Motherboard, Festplatten, Grafikkarten usw.

Industrielle Automatisierung: Stromversorgung von Automatisierungsgeräten wie SPS, Sensoren, Aktoren usw.

Die Telekommunikationsausrüstung: Stromversorgung von Basisstationen, Routern, Switches usw.

Medizinische Ausrüstung: Bereitstellung einer präzisen Stromversorgung für medizinische Überwachungsgeräte, Diagnosegeräte usw.

Unterhaltungselektronik: Stromversorgung für Mobiltelefone, Tablets, Fernseher usw.

Automobilelektronik: Stromversorgung von Navigations- und Entertainmentsystemen im Fahrzeug usw.

Luft- und Raumfahrt: Bereitstellung einer hochzuverlässigen Stromversorgung für Flugsteuerungssysteme, Kommunikationssysteme usw.

Erneuerbare Energiesysteme: Beispielsweise wandeln Solarwechselrichter Sonnenenergie in nutzbaren Strom um.

Beim Entwurf der Stromversorgungsplatine müssen Faktoren wie Effizienz, Zuverlässigkeit, Sicherheit und Kosten berücksichtigt werden, um den Anforderungen unterschiedlicher Anwendungsszenarien gerecht zu werden.

Hocheffizientes DCDC-Netzteil

ProdukteigenschaftWert
 Topologie BUCK/phasenverschobene Vollbrücke
 Eingangsspannung 36 ~ 72 VDC
 Output 12V20A
 Systemeffizienz 95%
 Kommunikationsschnittstelle 4-Leiter/5-Leiter
 Anwendung Hilfsstromquelle des Systems

Lithium-Ladegerät

ProdukteigenschaftWert
TopologiePFC+LLC
Eingangsspannung90 ~ 264Vac
Ausgangsspannung57.6V25A
Systemeffizienz92%
KommunikationsschnittstelleCAN
Schutzanormale Temperatur, Leerlauf am Ausgang, Kurzschluss am Ausgang, leere Batterie, Verpolung der Batterie usw.
AnwendungAufladen der Lithiumbatterie eines Golfwagens

BMS-Platine

ProdukteigenschaftWert
Batterietyp Lithium-Eisenphosphat (kompatibel mit ternären Lithiumbatterien)
Anzahl der Batteriestränge 4S-8S
Maximale Strom 700A bei 5 s1000A bei 160 ms
Kurzschlussschutzstrom 1500A
Ausgeglichener Strom 300 mA
Schutz des Batteriekerns vor Temperatur JA
MOS-Temperaturschutz JA

    Bitte beweisen Sie, dass Sie ein Mensch sind, indem Sie die Option auswählen Schlüssel.